Spatenstich

Heute startet mit dem symbolischen Spatenstich der Bau des Hotel Golf ‘n Wave - Aktivresort Fehmarn. Der konkrete Bau startet voraussichtlich im März 2023. Direkt am ersten Abschlag des Golfpark Fehmarn wird ein hochwertiges vier Sterne Hotel gebaut. Eingebettet in den fünf Sterne Camping- und Ferienpark Wulfener Hals entsteht hier ein außergewöhnliches Hotel, mit Blick auf die Ostsee und das Wassersportrevier Burger Binnensee sowie der Golfanlage. Hier trifft ein attraktives Sportangebot auf ein einzigartiges Design.

 

Bau- und Betrieb liegen in der Hand der Riechey Freizeitanlagen GmbH & Co KG, die bereits seit über 55 Jahren erfolgreich den Camping- und Ferienpark Wulfener Hals betreibt. Der geplante Eröffnungstermin ist Sommer 2024.

 

Zum heutigen Spatenstich gratulierten u.a. Bürgermeister Jörg Weber und Tourismusdirektor Oliver Behncke, die Bundestagsabgeordnete Bettina Hagedorn und Golfclubpräsident Kay Michael Scholz. Zu den geladenen Gästen zählten neben allen beteiligten Planungsbüros auch die Stadtvertreter Fehmarns.

 

Das Hotel verfügt über ein Vollrestaurant, ein Wellnessbereich mit Saunen und Massage sowie ein Fitnessraum. Es ist dabei auf die Bedürfnisse sowohl von Golfern als auch von Wassersportlern ausgerichtet und mit diesem Fokus wohl einzigartig.

Geschäftsführer Volker Riechey erklärt, wie: „In dem Areal befindet sich sowohl ein eigener Golfbereich, indem Golfer nach dem Spiel mit ihren Golftrolleys direkt hineinfahren und ihr Golfequipment in einer eigenen Caddybox verstauen könnnen, bevor sie mit dem Fahrstuhl auf ihr Zimmer fahren.“

Geschäftsführer Malte Riechey ergänzt: „Wassersportler haben einen eignen Eingang in denen sie mit nassem Neoprenanzug das Hotel betreten. Dort finden Sie Duschen, Umkleiden, ein Trocknungsraum für Neoprenanzüge und Abstellmöglichkeiten für Boards.“   

Das Angebot richtet sich auch an Familien, die ihren Urlaub aktiv gestalten möchten. Für die Kids gibt es einen extra Kinderspielbereich. Viele der 53 Hotelzimmer verfügen über eine Verbindungstür, so dass sie optimal von Familien genutzt werden können. Alternativ werden drei Familiensuiten angeboten. High End bilden sechs Luxussuiten im Staffelgeschoss, mit mehreren Zimmern und eigener Sauna.

Umweltschutz und Nachhaltigkeit prägen seit Jahrzehnten die unternehmerischen Handlungsgrundsätze der Familie Riechey. Seit über 20 Jahren ist der Camping- und Ferienpark Wulfener Hals mit dem EMAS Umweltmanagementsystem zertifiziert, erstellt Ökobilanzen, Stoffströme und ergreift Maßnahmen zur Reduktion um Umweltemissionen.

Zum Umweltmanagement der Infrastruktur gehören eine autonome Wasserversorgung für mehrere tausend Gäste, eine eigene vollbiologische Kläranlage, eine fast autonome Strom- und Wärmeversorgung mit Photovoltaik-Anlage, Ökostrom, Solarthermie, Blockheizkraftwerk etc. Hierfür wurde die Riechey Freizeitanlagen GmbH & Co. KG vielfach für ihre höchste Qualität und ökologisches Engagement ausgezeichnet.

Fehmarn ist ein sehr beliebter touristischer Hotspot im Land. Über die Hälfte aller Übernachtungen fand 2021 auf den hochwertigen Campingplätzen statt, ein Großteil der übrigen Übernachtungen findet in überwiegend privat vermieteten Ferienwohnungen und/oder auf dem Bauernhof statt. Nur 5,2% aller Übernachtungen auf Fehmarn entfallen auf die Hotellerie. Die Vermietung ist dabei stark saisonal ausgerichtet. Es fehlen hochwertige Hotelunterkünfte, sowie Ganzjahresangebote, die einen nachhaltigen Qualitätstourismus gemäß Landestourismusstrategie ermöglichen.

Das Hotel ist ab heute während der gesamten Bauphase über www.golfwave.de zu erreichen. Dort wird mit einem Baublog sowie einer Webcam mit Zeitraffer über den aktuellen Baufortschritt informiert. Zudem befinden sich dort photorealistische 3D-Aufnahmen vom künftigen Hotel.

Letzte Beiträge

Baustellenupdate 2 2024
Ein neues Jahr - ein neues Bau-Update
Spatenanstich
Beginn der Baumaßnahmen